Stucco lustro

Eine edle, hochwertige Beschichtungstechnik aus natürlichen Materialien (Marmor, Kalk) verarbeitet mit großem handwerklichen Können, für exklusive Oberflächen.

Edle, hochwertige Oberflächen die mit höchstem handwerklichen Geschick aus natürlichen Materialien hergestellt werden.
Die verwendeten Rohstoffe wie Marmormehl, Kalk und Wasser werden bereits seit Jahrtausenden in verschiedenen Hochkulturen als Bau- und Oberflächenmaterial verwendet. In der Antike setzte man in Ägypten und im alten Griechenland Kalk-Marmorgemische ein.
Bei den Wandmalereien in Pompeji handelt es sich ebenfalls um einen geglätteten Kalk- Marmoraufbau mit Bemalung in Frescotechnik. Auch in Prachtbauten indischer und arabischer Kulturen wurden Kalk und Marmor zur Veredelung von Wand und Deckenflächen verwendet. Ein Beispiel dafür ist das marokanische Tadelakt (siehe Seite Tadelakt).
Besonders in Norditalien, und da vorallem in Venedig wurden die Kalk-Marmor-Techniken ständig verfeinert.

Die Kalk-Marmor-Presstechnik: Stucco Lustro (ital: blanker Stuck) erlebt in den letzten Jahren eine wahre Renaisance. Als Marmorino, Stucco Antico, Stucco Venetiano etc. wird dieser exclusive Oberflächenüberzug angeboten.
Im Gegensatz zu vielen organischen, auf Kunstharzbasis aufgebauten Produkten, zeichnet sich das mineralische, anorganische Marmorino durch besondere Tiefe und Brillanz, sowie durch einen natürlichen Glanz und Transparenz aus. Auch das ertasten der Oberfläche ist ein sinnliches Erlebniss.

Für den zusätzlichen Schutz der Oberflächen ist ein Wachsüberzug empfehlenswert. Marmorino ist zwar Wasserbeständig aber für stark beanspruchte Flächen wie Duschen nicht geeignet. Hier wäre Tadelakt eine anspruchsvolle Lösung.

Ein besonderes handwerkliches Geschick ist allerdings für eine exclusive Ausführung von Nöten. Neben der klassischen Stuccotechnik gibt es noch Varianten mit gröberen Marmormehl, oder mit natürlichen Goldglimmerzusatz, die ein vielfältiges Erscheinungsbild von Wandflächen bieten.

Eine Technik die sich anbietet für ein besonderes Ambiente z.B. in banken, Kanzleien, Empfangsräumen, aber auch im Wohnbereich sowie im Wellnessanlagen.

Rote Stucco Lustro Wand.

Stucco Lustro in einem Speisezimmer.

Verarbeitung mit speziellen Edelstahlspachteln.
 
 Fühlen Sie mit mir die Kälte des Hellblaus. Zurück   Inhaltsverzeichnis   Home